der Friesenkutscher
der Friesenkutscher

Tandem-Anspannung

Als Tandem bezeichnet man ein von zwei hintereinander gehenden Pferden gezogenes, meist einachsiges Gespann Das Vorderpferd sollte leichter und eleganter sein als das direkt vor der Kutsche zwischen den Londen gehende Gabelpferd. Üblicherweise trägt das Gabelpferd ein Kumt, während das Vorderpferd meist mit einem Brustblattgeschirr angeschirrt ist. Der größte Teil der Zuglast wird vom Gabelpferd übernommen.

Tandem- und die verwandte Random-Anspannung (3 Pferde hintereinander) kommen aus England und haben gegenüber nebeneinander gehenden Pferden den Vorteil, dass auch sehr schmale Wege befahrbar sind. Aufgrund der ungleichen Zuglastverteilung wird das vorne gehende Pferd kaum belastet und steht nach der Fahrt als ausgeruhtes Reitpferd zur Verfügung. Tandem- und Random-Anspannung wurden aus diesem Grund auch häufig bei Jagden genutzt: Am Ziel angekommen, wurden die Vorderpferde für die Jagd gesattelt.

In Tandem-Anspannung wird fast immer eine einachsige Cart oder auch Tandem-Cart genannte Kutsche mit sehr großen Rädern gefahren.

Die Tandem-Anspannung ist schwerer zu fahren als ein Vierspänner und stellt weit höhere Ansprüche an das Können von Kutscher und Pferden als die Anspannung von zwei Pferden nebeneinander. Sie wird heute nur noch zu Show-Zwecken gefahren.

Da wir noch in der Ausbildungsphase sind, haben zunächst in der Reitbahn mit einer Schleppe geübt und dann den zum Training übliche Marathonwagen benutzt. Nach erfolgreichem Start werden wir Geschirr und Wagen optimieren. Die klassische Tandemanspannung nach Benno von Achenbach werden wir jedoch heute nicht mehr erreichen.

 

Aktuelles

19. Dezember 2015 Waldweihnacht

09. August 2015 Kastelenrit Vorden

06. & 07. Juni Schützenfest in Schmalbroich

16.05.2015 -Gut Heimendahl

09.05.2015 -Hochzeit im Mai

06.12.2014 Weihnachtsmarkt Kempen

21.09.2014 2-Seen-Fahrt Zülpich

10.08.2014 38.Kastelenrit in Vorden

27.04.2014 - Erste Fahrt mit neuer Gig

04.09.2013 - Wir sind erstmals in Tandem-Anspannung gefahren!

11.08.2013 - 37.Kastelenrit Vorden

11.-12.05.2013 Turnier in Warendorf

Schloss Freckenhorst

25.05.2013 Gut Heimendahl

Gut Heimendahl

Mai & Juni 2012

"Maienfahren" in Unterweiden

Hochzeitskutsche!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gustav Gentges

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.